🌵 We are open! Das Warten hat endlich ein Ende! 🌵

Lithops

Lithops oder lebende Steine (passender wäre Edelsteine), wie sie auch genannt werden, bestehen aus einem hochsukkulenten Blattpaar. An der Oberfläche befinden sich Fenster, um das Licht ins Innere zu lassen. Bei ausreichend Sonnenschein bleiben sie normalerweise flach. Bei zu dunklem Stand werden sie lang und seitlich grün, sie assimilieren (betreiben Photosyntehese) dann auch an diesen Flächen. Eigentlich sollte dieser Vorgang im Pflanzeninneren ablaufen. Aus dem Spalt, zwischen den Blättern, erscheint im Herbst die Blüte. Lithops kommen aus Südafrika und Namibia, vorwiegend aus Sommerregengebieten, und sind daher bestens geeignet, zusammen mit Kakteen gepflegt zu werden. (Sommer: Wachstumszeit, Winter: Ruhezeit).